Suche
  • Phone: 079 108 49 46
  • No Cash/Karten: EC, Postcard, ApplePay, Mastercard, Visa
Suche Menü

Welche Locke!

Es gibt unterschiedliche Arten von Locken, sowie Haarqualität und Struktur. Nicht jede Locke hat die gleichen Bedürfnisse was Pflege anbelangt. Manchmal werden die Locken zu Intensiv gepflegt und können keine Pflege mehr aufnehmen, dann Rate ich ihnen eine Tiefenreinigung zu machen. Ein Shampoo für normale Haare und zweimal Waschen, danach eine Haarspülung in das leicht anfrottierte Haar einmassieren und 3 min. einwirken lassen. Der pH-Wert der Haare wird wieder hergestellt, die Schuppenschicht schliesst sich, dadurch glänzen die Haare wieder. Für diejenigen die, die  Lockenpflege vernachlässigen! Locken brauchen Nahrung…. sonst wirken sie struppig und glanzlos. Locken zu trocknen beginne ich immer im sehr nassen Haar, die schwächste Wärme-Luftstärke. Locken mögen es gar nicht wenn sie zu schnell trocknen. Ein leichter Schaum reinkneten, gemeint ist von der Fixierstärke und ein Anti-Frizz Produkt. Als Föhn benutze ich den Dyson, weil er beim trocknen mit dem Diffusor Aufsatz die Haare nicht verwirbelt.